Kontakt - Öffnungszeiten

Tierheim Landsberg am Lech
Schongauer Straße 88
86899 Landsberg a. Lech

Tel.: 08191-50110
Fax: 08191-944708
office@tierheim-landsberg.de

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag
15 - 17 Uhr
(Mittwoch nur für Gassigeher)

Tierschutzzeitschrift 2016

Die aktuelle Ausgabe unserer Tierschutzzeitschrift  liegt an vielen Stellen im Landkreis und natürlich im Tierheimbüro zur kostenlosen Mitnahme aus.
Sie können sie auch hier als PFD-Dokument öffnen und herunterladen:

Wohin mit einem hilfsbedürftigen Wildtier?

Wohin mit einem hilfsbedürftigen Wildtier?
Mal ist es ein verlassener Jungvogel, mal ein verletzter Marder oder ein unterernährter Igel, der von tierlieben Menschen zu uns gebracht wird.

Leider dürfen wir jedoch keine Wildtiere und Reptilien aufnehmen, da wir weder die entsprechenden Einrichtungen, noch das dafür ausgebildete Personal haben.
> Anlaufstellen für Wildtiere und Reptilien 

Besucher

Momentan sind keine News vorhanden.

Aktuelles

Wer vermisst oder kennt ihn?

Dieser Kanarienvogel wurde am 22. 11. von der Polizei zu uns gebracht. Jemand hatte ihn in Landsberg - nähere Angaben nicht bekannt - "auf der Straße" gefunden und bei der Polizei abgegeben. Wir nehmen an, dass er seinem Besitzer entflogen ist. Wer das Tier vermisst oder kennt, wird gebeten, sich umgehend bei uns zu melden (Kontaktdaten > links).

[weiterlesen]

Entlaufen oder ausgesetzt - wer vermisst oder kennt diese Katzen?

Die schwarze Katze wurde am 16. November bei uns abgegeben. Sie war in einem Pferdestall in Fuchstal-Asch zugelaufen. Die getigerte ...

[weiterlesen]

Viel Spaß gehabt und noch ´was gelernt ...

... so oder ähnlich dürfte das Fazit zu unserer Jubiläumsveranstaltung mit dem Hundetrainer Holger Schüler wohl für die meisten der Besucher ausgefallen sein. Der ´mobile Hundeerziehungsberater´- so seine offizielle Bezeichnung - sorgte mit seiner beeindruckenden Show immer wieder für Lacherfolge und Aha-Erlebnisse.

[weiterlesen]
03.10.2016

Zusammen alt werden

Ältere Hunde können unser Leben bereichern. Sie brauchen keine langen Spaziergänge mehr und haben meist das Einmaleins der Hundeerziehung schon verinnerlicht. ...

[weiterlesen]
[1] [2] [3] [4] weiter

An alle Tierfreunde, die etwas Zeit übrig haben

An alle Tierfreunde, die etwas Zeit übrig haben
Sie können uns helfen!

Ob Rentner, Hausfrau oder Schüler - jeder, der gerne mit Tieren umgeht und der einen Teil seiner Freizeit in den Dienst des Tierschutzes stellen möchte, findet bei uns eine passende Aufgabe als ehrenamtlicher Helfer.

Auch ein Tierheim bleibt von den Problemen des Personalmangels nicht verschont. Und damit unsere wenigen festen Mitarbeiter nicht völlig an der Vielzahl ihrer Aufgaben und der nicht enden wollenden Arbeit verzweifeln, suchen wir dringend weitere ehrenamtliche Helfer, die uns bei der Arbeit auf den verschiedensten Gebieten unterstützen.

Die Aufgaben sind vielfältig: Fütterung unserer Katzen und Hunde, Reinigung der Räume/Zwinger/ Gehege, Vor- und Nachkontrolle im neuen Zuhause für zu vermittelnde/vermittelte Tiere und vieles mehr. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Details Ihrer möglichen Mitarbeit. Ob ein paar Stunden pro Woche oder mehr, uns ist jede Mitarbeit willkommen!

Kontaktieren Sie uns!
Sie können dafür auch unser Formular > ´Aktive Mithilfe´ verwenden.

Wir und unsere Tiere brauchen Sie!
 

This content comes from a hidden element on this page.

The inline option preserves bound JavaScript events and changes, and it puts the content back where it came from when it is closed.

Click me, it will be preserved!

If you try to open a new Colorbox while it is already open, it will update itself with the new content.

Updating Content Example:
Click here to load new content